1. Bürgerwerkstatt Rahmenplanung Heinersdorf

Einige Zeit ist seit der Auftaktveranstaltung zur Rahmenplanung Heinersdorf vergangen – Zeit, in der die Planer*innen und Fachleute mit Ihren Hinweisen intensiv weiter an der Erstellung des Rahmenplans gearbeitet haben.

Und sie sind einen großen Schritt weitergekommen: Die Analyse der vorhandenen Stärken und Schwächen im Ortskern ist inzwischen abgeschlossen.

Jetzt nehmen die zuständigen Büros konkrete Maßnahmen in den Blick, wie die gegenwärtige Situation verbessert werden kann. An dieser Stelle möchten wir nun mit den Bürger*innen zusammen weiterarbeiten. Daher wird es sich in der ersten Bürgerwerkstatt alles um Verbesserungsvorschläge für den Ortskern von Heinersdorf drehen:

  • Wie kann die städtebauliche Situation an den Ortseingängen verbessert werden?
  • Wie kann der Ortskern attraktiver werden?
  • Was ist Ihnen wichtig für mögliche Neubauvorhaben in Heinersdorf?

Zu allen Diskussionsfragen stellen die Planungsteams der Rahmenplanung verschiedene Möglichkeiten dar. Anschließend geht es an die gemeinsame Diskussion.

Freitag, 23.3.2018, 18 Uhr, Margaretensaal, Romain-Rolland-Str. 52, 13089 Berlin

Anmeldung erbeten unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weitere Informationen: https://www.berlin.de/ba-pankow/politik-und-verwaltung/aemter/stadtentwicklungsamt/stadtplanung/artikel.642195.php