Meditation

Die Meditation in verschiedenen Formen ist ein zentrales Element in der Ausübung des Buddhismus, die Sitzmeditation Zazen wurde im japanischen Zen-Buddhismus kultiviert.

"Erfassen des Wesentlichen", "Finden der eigenen Mitte": oft klingt die Antwort auf die Frage nach dem Sinn von Meditation sehr esoterisch. Auch ohne spirituelle Einbettung wird diese Technik immer häufiger angewandt und geschätzt um geistige und körperliche Ruhe zu finden.

Nach einer Einführung in den Kontext (Entstehung, Techniken, Ziele, Riten des Buddhismus insbesondere Zen) und einigen praktischen Hinweisen meditieren wir gemeinsam.
Interessierte können sich im Anschluss zu regelmäßigen Sitzungen verabreden. Gesamtdauer: ca. 90 Minuten

Ganz wichtig: am Intensivsten ist das Erlebnis in der Gruppe.

Das erste Treffen findet statt am:

Dienstag, 6.3.2018, 20 Uhr, Nachbarschaftshaus Alte Apotheke,Romain-Rolland-Straße 112, 13089 Berlin

Anmeldung: ja
Kostenbeitrag: Spende erbeten
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder (030) 21 98 29 70