Führung im Bundesfinanzministerium zur Geschichte des Gebäudes

Das Detlev-Rohwedder-Haus, gelegen im historischen Regierungsviertel Berlins an der Wilhelmstraße, ist seit August 1999 Hauptsitz des Bundesministeriums der Finanzen.

Wie kaum ein anderes Gebäude in der Hauptstadt spiegelt es die wechselvolle Geschichte Deutschlands wider.

Wir laden ein zu einer 90 min. Führung durch das Haus.

Mittwoch, 7.11.2018, 15 Uhr, Treffpunkt 14.50 Uhr an der Pförtnerloge, Wilhelmstr. 97, 10117 Berlin (Hauptportal)

Kostenbeitrag: 2 Euro Spende erbeten
Anmeldung bis 29.10.2018 unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder (030) 21 98 29 70
Bei der Anmeldung bitte folgende Angaben machen: Name, Vorname und Geburtsdatum. Diese Daten müssen vorab an das Bundesfinanzministerium gesendet werden. Bitte zur Führung einen Ausweis mitbringen.